Category Archives: Virtuelle Veranstaltungen

Erstes öffentliches Forum Endlagersuche

Wo kommt der Atommüll hin? Am 20. und 21. Mai 2022 fand des erste öffentliche Forum Endlagersuche statt. Es wurde als hybrides Format vor Ort in Mainz und digital über eine Veranstaltungsapp umgesetzt. Im Fokus stand die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Frage, wie die Eingrenzung der Teilgebiete zu Standortregionen gelingen kann. Informationen zum Forum Endlagersuche und die[…]

Virtuelles RENN.süd-Forum 2021 für Initiativen rund um nachhaltiges Leben

Das RENN.süd-Forum ist das jährliche Vernetzungs- und Austauschforum für Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung in Bayern und Baden-Württemberg – 2021 erstmalig virtuell. Mit über 100 Gästen und methodisch vielfältigen Inputvorträgen, Vernetzungsforen und Workshopformaten. Konzeption und Hauptmoderation in Zusammenarbeit mit und als freier Mitarbeiter von Thomas Uhlendahl von memoU. Auftraggeber: RENN.süd.

Schule neu Denken! Wie willst Du lernen?

Analog, digital oder gar nicht? HomeSchooling und Homeoffice parallel und dazu ein lahmes Internet? Wie kann ich mein eigenes Neuland und meine persönliche Bandbreite entdecken? Was leistet Schule aktuell und wie will ich eigentlich lernen, wie sehen Bildungsorte aus für das Morgen, das jetzt noch keiner kennt? Große Zeiten für junge visionäre Menschen! Virtueller Workshop[…]

Deine Stadt, Dein Raum – Online-Workshop zum neuen Jugendhaus Gernsbach

Wie soll das neue Jugendhaus in Gernsbach aussehn? In diesem Online-Workshop diskutierten dazu 12 bis 17-jährige junge Menschen aus Gernsbach gemeinsam mit Bürgermeister Christ. Die Veranstaltung war im ersten Schritt in einem Präsenzformat geplant, konnte aber am 7. Dezember vollständig digital durchgeführt werden. Konzeption, technisches Hosting und Moderation in Zusammenarbeit mit Andrea Katz vom Institut[…]

Sag’s Kretschmann #digital – der Ministerpräsident im Gespräch mit Jugendlichen

Wie soll Baden-Württemberg 2030 aussehen? Konzeption und Durchführung von zwei Zukunftskonferenzen mit Jugendlichen und Ministerpräsident Kretschmann in Zusammenarbeit mit dem Büro Udo Wenzl und Team. Die Veranstaltungen waren ursprünglich im Präsenzformat geplant, konnten aber am 6. und 12. November 2020 vollständig virtuell umgesetzt werden. Daher Sag’s Kretschmann #digital. Auftraggeber: Staatsministerium Baden-Württemberg, Stabsstelle der Staatsrätin für[…]